Was tun mit der Asche eines Verstorbenen?

Wenn Sie die Asche begraben oder der Natur zurückgeben möchten, ist es wichtig, beim Bestattungsunternehmen oder Krematorium nach einer biologisch abbaubaren Urne zu fragen. So können Sie, wenn es soweit ist, die Asche einfach verstreuen oder mit der Urne an dem von Ihnen gewählten Ort deponieren, immer unter Berücksichtigung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz der Umwelt und der Umwelt Marine.

Es gibt viele Möglichkeiten, die Asche eines geliebten Menschen der Natur "zurückzugeben". Falls Sie die Asche im Meer deponieren möchten, hilft Ihnen Cenizas Mediterráneo in diesem besonderen Moment und bietet Ihnen die besten Mittel, um diese Aktivität mit den höchsten Komfort- und Sicherheitsstandards durchzuführen, wobei der Umwelt und insbesondere der , mit der Meeresumwelt.

Das folgende Video zeigt, wie man die Asche legal der Natur zurückgibt und die Meeresumwelt schützt.


Wir stehen Ihnen zur Verfügung, um alle Fragen oder Wünsche zu beantworten sowie das Erlebnis zu personalisieren und Ihre Wünsche zu erfüllen.

Kontakt mit uns

Wir erfüllen Ihren letzten Wunsch

Wir helfen Ihnen, die Asche Ihrer Angehörigen in einer intimen und familiären Zeremonie dem Mittelmeer zu übergeben.

Sie wirft Asche ins Mittelmeer

WhatsApp

Cookie-Hinweis

Wir verwenden Cookies von Dritten für statistische und Marketingzwecke. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Cookie-Richtlinie lesen Alle Cookies akzeptieren Cookies von Drittanbietern ablehnen
Andere Optionen Cookies akzeptieren